Preise, Angebote, Infos: Tel. 0 25 41 - 880 217


GRAMICEA.
ERZEUGEN, DOKUMENTIEREN, VERMARKTEN.



GRAMICEA verfolgt mit Anbauweise und Vermarktung die Ziele
der ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit unter
Einbeziehung einer umweltgerechten Produktion
unter Maßgabe der "guten fachlichen Praxis" gemäß
Bundesnaturschutzgesetz neuester Fassung,
Qualitäten nach Verbraucheranspruch und Verarbeitervorgabe

GRAMICEA verfolgt mit Anbauweise und Vermarktung die Ziele
Verantwortung aus dem Wissen um Abläufe und Grenzen
einer Erzeugung von Nahrungs- und Futtermitteln
bei unterschiedlichsten natürlichen Bedingungen von
Boden und Witterung

unter Einbeziehung und Kombination
überlieferter Erfahrungswerte und
technischer,
biologischer und
weiterer wissenschaftlicher Innovationen

Nutzung der natürlichen Leistungskraft von Sorten
für eine Ressourcen schonende Erzeugung u.a. durch
Anwendung modernster Technik für nachhaltige Bodenfruchtbarkeit
gesundes Erntegut nur bei entsprechender Pflanzengesundheit
täglich messen und beobachten, dosiert "führen"
nach biologischer Entwicklung, Feuchte, Wärme
in ständigem Dialog mit der Wissenschaft
Dokumentierung aller Produktionsschritte
Qualitätsfeststellung in neutralen Laboratorien
Dokumentierung und Separierung von Sorten und Qualitäten
Vertragsfähigkeit und Sicherstellung großer Qualitätspartien
Ausschluss von Klärschlamm-Verbringung
GRAMICEA GmbH
Gerhard Bischoff
Schwarzenraben 9
59558 Lippstadt
Tel. 0 25 41 / 880 217
Fax 0 25 41 / 880 116
Mobil 0171 / 49 60 4 60